Inklusionlauf beim Baden Marathon

von Hanna Janke

Am 18. September 2022 findet im Rahmen des ATRUVIA Baden Marathons der Inklusionslauf statt. Menschen mit Behinderung laufen zusammen mit Menschen ohne Behinderung. Insgesamt gilt es eine Strecke von sechs Kilometern in 100 Minuten zu schaffen. Start ist um 13:30 Uhr am Platz der Grundrechte vor dem Karlsruher Schloss. Die Strecke verläuft dann weiter durch die Innenstadt. Ziel ist das Stadion in Beiertheim.

Die TG Neureut engagiert sich beim Inklusionslauf im Rahmen der Kooperation mit der Lebenshilfe. Gesucht werden Partnerläufer*innen, die Menschen mit Behinderung begleiten! Wer Interesse hat, darf sich gerne bei uns vor Ort in der Geschäftsstelle (Kirchhofstraße 103a), per Telefon: 0721/ 46 71 32 39) oder Email (fsj@tg-n.de) melden! Meldeschluss ist der 28. August!

Zurück