Erfolgreiches letztes Hinrundenspiel

von Julius Rothfischer

Erfolgreiches letzes Hinrundenspiel

TG Neureut - TSV Knittlingen 20:41 (10:21)

Die erste Herrenmannschaft der TG Neureut absolvierte ihr letztes Hinrundenspiel gegen den TSV Knittlingen. Die TG lief heute mit Verstärkung aus der zweiten Herrenmannschaft und der A-Jugend auf. Da das Spiel keine Auswirkungen auf den Tabellenstand hatte, herrschte in beiden Mannschaften eine allgemein lockere Stimmung. Dennoch lieferten die Herren der TG gerade zu Beginn ein gutes und motiviertes Spiel ab. Besonders der Rückraum zeigte schöne Wechsel und konnte mit einer guten Wurfquote glänzen. Nach 15 Minuten waren die Knitttlinger nur mit einem Spielstand von 8:10 in Führung. Bis zur Halbzeit zeigte sich dann doch die Überlegenheit der Gäste, sodass sich die beiden Mannschaften 10:21 trennten. Die zweite Halbzeit verlief ähnlich zur Ersten. Obwohl die Knittlinger klar überlegen waren, ließen sich die Neureuter ihren Spielspaß nicht nehmen. Ein phasenweise unsicheres Spiel wurde stets mit gekonnten Einzelaktionen oder abgepasstem Zusammenspiel ausgeglichen. Die Knittlinger gaben trotzdem das Spiel nie ganz aus der Hand und verließen die Halle mit einem verdienten Sieg. Die Spieltermine der Rückrunde stehen noch nicht fest, werden aber frühestens im Januar liegen.

Es spielten: F. Jung und F. Friton im Tor, J. Luczak, J. Angermann 8, J. Matjeka 3, A. Wack, Y. Weinbrecht, F. Böttcher 7, A. Gall, A. Reuter 2, P. Weinbrecht, J. T. Haseborg 1, T. Späthelf

Zurück