Brilliante Vorstellung unserer Trampoliner bei den Badischen Wettkämpfen

von

Brilliante Vorstellung unserer Trampoliner bei den Badischen Wettkämpfen

Nach langer wettkampfloser Zeit waren unsere Aktiven wieder auf badischer Ebene im Einsatz – dem TSV Mannheim als Veranstalter ein großes Lob.

Sonntag vormittags starteten 7 Springer bei den Badischen Bestenwettkämpfen. Nach dem Vorkampf kamen alle ins Finale und konnten mit tollen Platzierungen und Medaillen nach Hause fahren:

Ines (2.) und Jella (6.) in der Alterklasse W 10 Jahre und jünger

Lisa (1.), Tamina (2.) und Jakob (4.) in der AK w/m 11-12 Jahre

Charlotte (1.) in der AK w13-14

Eva (1.) in der AK W17+

Am Nachmittag konnten unsere Trampoliner bei den Badischen Einzelmeisterschaften punkten.

Leah (1.), Viktoria (2.), Mia (3.), Sophie (4.) und Rebecca (6.) dominierten in der Altersklasse w11/12. Rebecca hatte leider in der Pflicht einen Aussetzer und konnte somit nicht ins Finale einziehen, zeigte dann aber mit ihrer Kür, welche Klasse sie hat.

Valerie (5.) zeigte eine schöne Übung, hatte aber in der AK w/m 17+ mit starker Konkurrenz zu tun.

Es zeigt sich, dass sich unser Einsatz in diesem Jahr ausgezahlt hat, sei es mit Online- und Einzeltraining oder auch mit mehr Trainingszeiten und aktuellen Trampolingeräten. Eltern, Trainern und Kampfrichtern sei an dieser Stelle herzlicher Dank ausgesprochen für ihren Einsatz.

Zurück